Allta 2019

Die zehnte Edition unserer prämierten Private Edition ist da. Glenmorangie Allta entstand mit einer ganz besonderen Hefe, die wild auf unserer eigenen Cadboll-Gerste wächst. Dr. Bill Lumsden sammelte das Getreide von den Feldern nahe der Destillerie und ließ einen darauf befindlichen Wildhefestamm für diesen reichen, fruchtigen Whisky vermehren. Ein besonders cremiger, aromatischer Single Malt entstand aus dem Zusammenspiel dieser Hefe mit der Gerste. Glenmorangie Allta (schottisch-gälisch für „wild“ und ausgesprochen „al-ta“) reifte in ehemaligen Bourbon-Fässern, darunter vielen zweitbefüllten, sogenannten „Second-Fill-Fässern“, in denen der fruchtige Charakter besonders zum Tragen kommt. Gleichzeitig ist die zehnte Private Edition ein Zeugnis für die Bedeutung und das große Potential von Hefe, dass unzählige Variationen an Aromen im schottischen Whisky erschaffen kann.

Abgerundet, mit etwas Biskuit und leichten, floralen Noten; Duft von gebackenem Brot entsteht neben Vanille, Rosinen und Mandarinen.

Knackige Zitrusfrucht übertönt Aromen wie von Karamellbonbons, cremiger Vanille, Orangensirup und etwas Hefe. Dann sanfte Minze und ein Anflug süßen Chilis.

Lang und erdig mit einem Hauch von bitter-süßer Orange und Pfefferminze.

X

Wir leiten Sie zu unserem Partner Clos19 weiter, um Ihren Einkauf abzuschließen.